Frankfurter Netzwerk Ethik in der Altenpflege
 

Die Projektleitung des Frankfurter Netzwerks Ethik in der Altenpflege

Ramona Wagner

credit: Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V.

Ramona Wagner


geboren am 17.05.1974 in Bernkastel-Kues; Palliative Care Fachkraft, Koordinatorin für Ethikberatung im Gesundheitswesen (AEM);
von 1994 bis 2018 Berufs- und Leitungserfahrung (Stationsleitung, Pflegedienstleitung, Einrichtungsleitung) in stationären Altenpflegeeinrichtungen verschiedener Größe; Mitarbeit und Begleitung von Qualitätszirkeln und verschiedenen Projekten u.a. zur Implementierung von Palliative Care im Altenpflegeheim.
Seit 2008 Mitglied im Ethikkomitee 2 und seit 2018 Mitarbeit im Frankfurter Netzwerk Ethik in der Altenpflege.